Herzlich Willkommen an der Werkrealschule Unterer Neckar

Schön, dass Sie sich für uns interessieren! Sie finden auf unserer Homepage alles Wissenswerte über unsere Schule, unsere Projekte und unsere Kooperationspartner vor Ort.

Tod im Chemielabor

Klasse 8a unter Tatverdacht

Die 8a hatte richtig Mist gebaut! Die Teilnahme an einer nicht genehmigten Laborparty war ihr zum Verhängnis geworden, ein Teilnehmer hatte die Veranstaltung nicht überlebt. Daher saßen jetzt alle Schüler/-innen in einem „Escape Room aus der Box“ und mussten innerhalb von 75 Minuten Rätsel aus der Chemie lösen, um ihre Unschuld zu beweisen. Dank der langjährigen Partnerschaft und des Sponsorings des Rotary Clubs Schriesheim-Lobdengau konnten die Schüler/-innen im Technoseum Mannheim eine spannende und unterhaltsame Chemiestunde erleben. Weiterlesen »

Mut haben – Grenzen überwinden

Ladenburger Verein INT.AKT. sponsert für Flüchtlinge einen Besuch im Kletterwald

Seit sechs Wochen besuchen 25 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine die Werkrealschule Unterer Neckar. Zusammen werden diese Schülerinnen und Schüler in einer Vorbereitungsklasse (VKL) unterrichtet. In diesem Rahmen können sie Deutsch lernen, damit sie so schnell wie möglich in die Regelklassen integriert werden können. Weiterlesen »

Werkstatttage in Mannheim

Berufsfindung am „lebenden“ Objekt für die Klasenstufe 8

Die Klasse 5a besucht den Heidelberger Zoo

Mehr Infos – mehr Wissen

Die Rangers des Heidelberger Zoos lieferten jede Menge Wissenswertes über die Tiere – spannender kann Unterricht nicht sein!

Klasse 5a stellt im Technoseum Papier her

Ran an die Bütte!

Hier hieß es Ärmel hochkrempeln und dann mit dem Sieb von Hand einen Bogen Papier schöpfen und pressen. So lernte die Klasse 5a, dank des großzügigen Sponsorings des Rotary Clubs Schriesheim-Lobdengau, wie aus einem Wasser-Zellstoff-Gemisch ein Blatt Papier entsteht. Jede Schüler/-in derfte anschließend seinen Papierbogen natürlich mit nach Hause nehmen.

Corona aktuell

Aufgrund der aktuellen Corona Verordnung darf das Schulhaus nur noch nach Terminabsprache und mit negativem Corona Test betreten werden. Termine erhalten Sie im Sekretariat bei Frau Stephan unter 06203 70470.

Die gebundene Ganztagsschule in der Region

Unsere Schule bietet den mittleren Bildungsabschluss an. Wir vermitteln Bildung, die sich an lebensnahen Lernsituationen, an konkreten Aufgabenstellungen und an praktischem Handeln orientiert. Darüber hinaus ist unsere Schule schon seit vielen Jahren ein großer Inklusionsstandort. Ziel unserer gesamten Unterrichtsarbeit ist die Anbahnung und Förderung personaler, sozialer, methodischer und fachlicher Kompetenz. Sie möchten mehr erfahren? Hier können Sie unser Schulkonzept nachlesen.

Für Interessierte

Sie haben noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns!