20. Juli 2019 · Kommentare deaktiviert für Auf Sprung ins pralle Leben · Kategorien: Pressespiegel

Abschlussfeier der Werkrealschule (WRS) Unterer Neckar mit Männerballett und Trommeln

Die Abschlussfeier an der Werkrealschule (WRS) Unterer Neckar in Ladenburg wartete mit einem besonders witzigen Programmpunkt auf: Fünf Jungs parodierten umwerfend einen Balletttanz und hörten danach tosenden Beifall für diese „Weltpremiere“ in der voll besetzten städtischen Turnhalle. Den Humor der jüngsten Absolventen hatte WRS-Rektor Thomas Schneider bereits in seiner Ansprache hervorgehoben. Die Kunst, sich selbst nicht immer allzu ernst zu nehmen und über sich selbst lachen zu können, stellte dann jenes Quintett im Röckchen gekonnt unter Beweis.  Weiterlesen »

19. Januar 2019 · Kommentare deaktiviert für „Das zeugt von hoher sozialer Kompetenz“ · Kategorien: Pressespiegel

Werkrealschule Unterer Neckar setzt sich für Garango ein / Partnerschaftsverein lobt Schüler

Die Werkrealschule Unterer Neckar (WUN) in Ladenburg hat dem Garango-Partnerschaftsverein 500 Euro gestiftet. Ein großer Teil der Summe kam bei einer Tombola zusammen, zu der örtliche Geschäftsleute beigetragen hatten. Durchgeführt wurde die wohltätige Aktion von der Klasse 9a um ihre Lehrerin Carmen Paul. „Ich finde es bewundernswert, dass die 9. Klasse es geschafft hat, so viel Geld für einen solchen Zweck zu erwirtschaften“, lobte Gabriele Ensink vom Partnerschaftsverein diese Initiative, die „von hoher sozialer Kompetenz“ zeuge. Weiterlesen »

07. Dezember 2018 · Kommentare deaktiviert für Volles Haus beim Adventsbasar · Kategorien: Pressespiegel

Auch die Geschäftswelt unterstützte die Werkrealschule Unterer Neckar mit Tombolapreisen – Erlös geht an den Garango-Verein

„Möchten Sie etwas kaufen?“ Ihre sehr deutlich artikulierte Frage richtete Pädagogin Silke Hall aber nicht an potentielle Käufer, sondern vielmehr an einen ihrer Schüler aus der VKL-Gruppe. Jener Deutsch-Vorbereitungsklasse für Geflüchtete, die die Werkrealschule Unterer Neckar (WUN) besuchen. Mit jenen Worten also sollten die Schüler das Gespräch mit Interessenten beginnen, die ein Augenmerk auf die akkurat gefertigten Bastelarbeiten geworfen haben, die beim traditionellen Adventsbasar angeboten wurden. Der erneut Anziehungspunkt für etliche Besucher war. Volles Haus also, was gleichermaßen für die von Schülern betriebene Cafeteria und Teestube galt sowie für viele im Schulhaus aufgebauten Stände. „Dass es so gut angenommen wird, freut uns“, unterstrich Rektor Thomas Schneider angesichts der guten Resonanz. Weiterlesen »

06. Dezember 2018 · Kommentare deaktiviert für Zeitweise gibt es kein Weiterkommen mehr · Kategorien: Pressespiegel

Weihnachtsmarkt in der Werkrealschule Unterer Neckar zieht viele Besucher an / Großteil des Erlöses kommt sozialen Zwecken zugute

„Hallo, Herr Schneider!“ hörte man immer wieder die freund(schaft)liche Begrüßung. Der angesprochene Rektor der Werkrealschule Unterer Neckar in Ladenburg, Thomas Schneider, freute sich sichtlich, dass zum achten Weihnachtsmarkt in seiner Schule wieder so viele Ehemalige, aber auch Besucher aus der ganzen Stadt gekommen waren. „Proppenvoll“ war die Lehranstalt, zeitweise gab es gar kein Weiterkommen mehr. Überall im Treppenhaus und in den Fluren boten Schüler an, was sie in der dem Basar vorgeschalteten Projektwoche gebastelt und gebacken hatten. Weiterlesen »